Freitag, 30. September 2011

Sooooo shabby....

...ist unser alter Schuppen;O))
Noch wird er von uns benötigt, aber irgendwann muß er mal weg!
Aber für das Fenster werde ich eine andere Verwendung finden!
Das wäre wirklich zu schade, wenn ich es entsorgen würde! 




Meine Aster blüht wie jedes Jahr wahnsinnig schön!
Sie ist mittlerweile ganz schön riesig geworden! 


Wir genießen die wunderschönen Herbsttage in unserem Garten!
Hoffentlich bleibt das Wetter noch eine Weile so schön!


Unsere Haustür habe ich diesen Sommer auch endlich mal gestrichen!
Wie findet Ihr das Ergebnis?? 


 Die letzten Sommerblumen blühen durch das schöne Wetter noch ganz toll!!





Ja, diese alte Tür gehört auch zu unserem Haus!
Als ich meinen Mann kennenlernte, war vor dieser Tür noch ein großer Schuppen-Anbau!
Als wir ein Jahr später diesen Schuppen abgerissen haben, kam diese wunderschöne Tür zum Vorschein!
Sie war erst grün & ich hab sie dann taubenblau gestrichen!
Ich liebe diese Tür!

Meine neuen Leserinnen möchte ich ganz herzlich bei mir begrüßen!

So, jetzt muß ich die Mädels wecken!
Ich wünsche Euch ein schönes sonniges verlängertes Wochenende!

Liebste Grüße
Janet

Kommentare:

  1. Guten Morgen janet... wie schön es bei dir ist...und das alte Fenster musst du unbedingt retten.... das kann man so vielseitig einsetzten udn verwenden... das fällt dir was nettes ein...liabs grüssle von der tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Janet,

    schön hast Du es bei Dir!
    Die Haustür gefällt mir natürlich auch viel besser in weiß!
    Unsere Blumen blühen jetzt auch noch mal kräftig auf, vor allem die Fairy Rose.
    Du sag´mal, was ist denn das für eine lila Blume, die Du fotografiert hast. Die ist ja wunderschön ;))
    Ich wünsche Dir auch ebenso ein tolles laaaanges Wochenende und liebe Grüße
    Jette

    AntwortenLöschen
  3. Hej Janet,

    ich sage auch öfter, wenn etwas schief oder kaputt ist, ist es eben "shabby" (ich finde das gut!!!).

    Die Türen sind beide toll (die gestrichene und die blaue!!!)...

    Ein schönes Wochenende!!!
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Es sieht herrlich bei dir aus und deine Türen sind toll! Liebe solche alten Holztüren! Wunderschönes Wochenende, allerliebste Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Janet,
    ich bewundere einmal mehr euer wundervolles Haus - schwärm -
    die Tür ist superschön geworden - und so schöne Blüten ringsum -
    die blaue Tür ist auch ganz wundervoll - ich bin sicher, dass du ein schönes Plätzchen für das Fenster finden wirst, wenn es dann mal so weit ist - es ist so herrlich shabby -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  6. liebe Janet,
    ich finde deine Haustüren sehr schön!!!!!
    ein sonniges Wochenende
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. hallo meine liebe Janet..
    ich liebe ja alte Türen.. und Eure gefallen mir besonders gut.. Also über die Haustüre vorher und nachher brauchen wir nicht zu schreiben :O) ich finde sie jetzt sooooooooooooooooowas von schön.. Euer Haus ist überhaupt von aussen der Wahnsinn..
    Ein riesen Kompliment...
    hab nen kuschligen Abend..
    ggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Janet,
    was habt ihr nur für ein tolles, großes Haus...Da kann ich mit meinem Reihenhäuschen direkt einpacken ;0)
    Die Türen sind auch klasse. Besonders die blaue Tür hat es mir angetan.
    GLG Miri

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Janet,
    danke, für deine Zeilen, bei mir.
    Da musste ich doch gleich mal, bei dir gucken kommen.;O)
    Du zeigst auch schöne Foto`s.
    Die Tür gefällt mir so hell auch besser.;O))
    LG,*Manja*
    Ich komm` jetzt öfters.;O)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Janet,

    dank dir für deine lieben Zeilen bei mir; hab mich sehr darüber gefreut!

    Du wohnst ja traumhaft schön in diesem wundervollen alten Haus mit so vielen schönen natürlichen Shabby-Schätzen - ein Traum! Und deine Entscheidung die Tür zu weißeln war gold richtig!

    Wünsch dir noch eine schöne Zeit!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Janet,
    die Türen sind beide toll - sowohl die neue weiß gestrichen, als auch die blaue. Und für das Fenster findest du sicher auch noch Verwendung!
    Freut mich übrigens, dass dir mein Header gefällt... dachte erst, er sei etwas "überladen", aber es geht grad' noch so ;-))
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  12. huhu janet,
    ♥danke für die tollen bilder♥
    ,passend zum tollen wetter!

    die haustür ist supi-edel geworden und der "shabby-Schuppen" ein traum...und so eine blütenpracht!

    danke

    lg anca

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Janet,
    ein schönes Häuschen habt Ihr. Ich mag Häuser mit Charme!!!
    Die blaue Tür ist wunderschön, aber auch Deine weiße gefällt mir so richtig gut.
    Das Fenster musst Du in jedem Fall gut behüten!! Ein wenig Farbe und man kann es richtig schön dekorieren!!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Alles Liebe
    Domi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Janet,
    klar, für die Fenster wird Dir noch was einfallen. Die dürfen nicht weg.
    Und die Türen, allesamt schön, besonders die blaue!
    LG von Catherin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Janet...urgemütlich sieht es bei dir aus und die Türen sind einfach nur wunderbar geworden...überhaupt sieht dein Zuhause sehr einladend und urig aus...LG Irene

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Janet,

    *lach! Mir ging es genauso - zum Glück war eine Oma vor Ort die meiner Tochter für die Schule häkeln erklärte (peinlich gell - die Oma weiß noch wie es geht und die Mama nicht mehr *lach) Aber nach den ersten Maschen lief alles wieder wie von selbst - du solltes es auch mal wieder probieren - es macht richtig Spaß - und bei soo einem kleinen Projekt hast du direkt auch einen Erfolg ;O)

    Wünsch dir noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  17. Ist ja witzig, ich stöbere grade bei Dir, da kommt ein Kommentar von Dir. :)
    So einen riesigen lila Asternstrauch hab ich auch und das ist eine Pracht.
    Da werd ich dann mal demnächst in Deinen Shop schauen. Oder hast Du eventuell auch Interesse an ein paar Würfeln ?
    Hach Euer Haus ist wunderschön - noch viel Arbeit - aber Ihr seit ja noch jung.. :)
    Liebe Grüße, KoRa

    AntwortenLöschen