Mittwoch, 15. August 2012

Mal wieder Glück gehabt & Schuppenabriss...

...oh ja, ich hatte mal wieder ein Riesenglück!
Beim Giveaway von der lieben Yvonne (Villa König) hab ich dieses tolle Leinwandbild gewonnen!

Jetzt bin ich immer der Versuchung von solchen leckeren Cupcakes ausgeliefert;O)

Danke, Du Liebe, für diesen wundervollen Gewinn!
Ich hab auch schon ein Plätzchen gefunden...



...und wieder wird mir klar, die Holzwand muß weiß werden;O)

Genug von drinnen, nun gehts raus!
Auch da waren wir wieder fleißig!
Wir haben den alten Schuppen weggerissen!
Den hatte der Opa von meinem Mann vor vielen Jahren gebaut!
Aber jetzt war es an der Zeit, er mußte einfach weg für unser nächstes Bauprojekt...


 Solche Schuppentüren wünschen sich manche von Euch als Deko im Haus!
Und einige haben schon welche (Mina, Sabrina...;O))
Wir haben uns aber doch entschieden sie wegzuschmeißen!
Mein Mann hätte die Krise bekommen und außerdem ist überhaupt kein Platz dafür in unserem Haus!
Das kleine Fenster hab ich gerettet!
Mal sehen, wo es ein neues Plätzchen finden wird!


 ...ist schon sehr interessant, was unter der Dachpappe so zum Vorschein kommt...


 Sogar ein Stück Holz mit alter Bauernmalerei!
Ist bestimmt mal ein Schrank gewesen...


...nun ist er weg und wir können zum Nachbarn in den Garten gehen und die Himbeeren mopsen;O)
Der braune Schuppen gehört zum Nachbarn, der wird einen hellgrauen Anstrich von mir bekommen!
Hab mir schon grünes Licht geholt!
Ein neuer Sichtschutzzaun zum Nachbargarten wird auch noch gebaut! 


 Im September gehts dann endlich los, wir bekommen einen neuen gepflasterten Hof und die Wege um das Haus auch!
Momentan sieht es ganz schlimm aus! Durch das Hochwasser vor 2 Jahren hat sich der Boden zum Teil ganz schön abgesenkt und überall sind Stolperkanten...


 Auch die Betoneinfahrt hat es bitter notwendig!
Alles noch "Made in DDR"...


 Ein lauschiges Plätzchen im Garten....


 Überall wächst die Ackerwinde...



 Hier waren wir bei Freunden im Ort! 
Sie haben einen herrlichen Blick von der Terrasse auf den höchsten Berg unserer Region der Oberlausitz!



Dort auf der Wiese hab ich auch dieses Bild von unserer kleinen Anika gemacht...


Das war´s mal wieder, Ihr Lieben!

Ich wünsche Euch eine tolle Zeit!

Ganz liebe Grüße & bis bald



Kommentare:

  1. Hallo liebe Janet,
    ich bin ja noch nicht so lange Leserin bei dir, aber ihr habt euch da ja richtig was vorgenommen! Das wird bestimmt mal toll, wenn es fertig ist!!!
    Habe ich es richtig in Erinnerung, dass du der Domi mal nen Tipp gegeben hast, mit welcher Farbe sie Holzmöbel weißeln soll? Falls du es warst, gibst du mir den Tipp auch, ich finde den Post und somit den Tipp nicht mehr ;)
    Ganz lieben Gruß und schönen Abend
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Janet,
    erstmal herzlichen Glückwunsch zu Deinem überaus leckeren Gewinn :-)))) Sieht richtig toll aus!!!
    Meine Güte habt Ihr viel Platz draußen oder täuscht das auf den Fotos? Wenn das alles fertig ist, dann könnt ihr aber echt stolz auf Euch sein!!! Ich bewundere immer wieder Euer enormes Durchhaltevermögen!!! Richtig toll! Und Du weißt ja, steter Tropfen höhlt den Stein, irgendwann sagt Dein Mann JA zu der weißen Wand und Du kannst den Pinsel schwingen!!! :-)

    Ganz viele liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. och ist das bild süß :) ich hatte mich schon auf ein super rezept gefreut hihi aber solch ein altes häuslein ist auch richtig schön anzusehen :)


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Janet,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem wunderschönen Gewinn. Ich habe mich so sehr für Dich gefreut, als ich bei Yvonne gelesen habe, dass Du die glückliche Gewinnerin bist.
    Ich habt zwar noch viel Arbeit mit Eurem Hof und der Einfahrt, aber ich bin mir sicher, wenn es fertig ist, sieht alles wunderschön aus. Deine Kleine hat ja ein süßes Lockenköpfchen.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mary!!
      Oh ja, Arbeit haben wir genug!
      Unsere Kleine ist so süß mit den Locken, aber bei ihr stimmt auch der Spruch: Lockig, bockig;O))
      Ganz liebe Grüße
      Janet

      Löschen
  5. Liebe Janet,
    Glückwunsch zu dem tollen Gewinn!!! Sieht klasse aus!
    Uih, Schuppen weg....bin gespannt, was dort hinkommt...hihi!
    Welch tolle Aussicht auf den Berg!
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Ja, liebe Janet, man kann ja auch nicht ALLES aufheben, oder? Ich finde es ja total nett vom Nachbarn, dass ihr die Schuppenwand streichen dürft. Das wird bestimmt alles mal sehr schön, wenn es fertig ist! Und das gewonnen Bild ist wunderschön! Auch von mir "Glückwunsch"!
    Viel Spaß beim Weiterbauen, Umbauen, Renovieren ach und was noch immer...
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,
    danke für Deine immer so lieben WOrte. Ich freue mich sooooo. Glückwunsch zu Deinem tollen Gewinn. Die Leinwand sieht klasse aus und jaaaaaaaaaaaa, streich die Wand weiß. Rede mit dem Lieblingsmann und koch im vorher was schönes :o)
    Oh je ihr hattet vor zwei Jahren Hochwasser. Wie schlimm. War es im Haus? Habt ihr das oft? Ich habe früher im Hochwassergebiet gewohnt und wir hatten alle zwei bis drei Jahre das Wasser - einfach schrecklich - man kann nichts machen...
    Danke für Deine tollen Fotos heute. Sie sind total schön. Natur pur :o)

    Alles Liebe und Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Janet,
    du Glückliche, den Gewinn gönn´ ich dir von Herzen. Passt sehr gut. Ihr habt aber auch wirklich viel Platz, schau mir gerade meine Terrasse an.....nee, ich hab deutlich weniger.
    Naja. Ist halt so. Da kommen aber auch noch viele Streicharbeiten auf euch zu, wird aber bestimmt gut aussehen.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Janet,
    sag mal, hast du die "Bauernmalerei" etwa auch entsorgt? Ich würde dir das Teil glatt abkaufen! Müsste nur geschickt werden...
    Beeindruckende Fotos. Und auch sicher ein beeindruckendes Erlebnis, sich unter so alte, unbekannte Schichten vorzuarbeiten! Aber das befreit ungemein, nicht wahr?!
    Süße kleine Anika... ich habe auch eine. Eine Anika. Aber die ist schon groß... ist schon selber zweifache Mama.
    Herzliche Grüße aus dem Norden!
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Janet, auch mein erster Gedanke war, die Wand muss Farbe Kriegen :-) und den Gewinn habe ich auch gesehen, richtig schee :-) Liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Janet,
    stell dir vor, ich komme mal wieder zum Kommentieren;)
    Jetzt hatte ich sooo viel zu gucken bei dir.
    Was ihr wieder alles geschafft habt!! Bin ja gespannt, was du aus dem frei gewordenen Platz von dem Schuppen machst.
    Das Kinderzimmer ist ja nun auch schon fertig, gefällt mir sehr gut, tolle Wandgestaltung.
    Und über dein Lauschebild musste ich jetzt direkt schmunzeln, denn wir sind gerade aus der 3000 er Gegend zurück;)
    Liebste Grüße von karo

    AntwortenLöschen
  12. Meine liebe! Congratulation! Schönes bild hast du gewonnen! Und ich bin sicher, die holzwand wird sicher irgendwann mal weiss...!!! Hei euer garten hat ein riiiiiiesen potential! Da könnt ihr euch so richtig austoben! Ich bin gespannt...!! Betreffend meinem job werde ich nächsten berichten. Vertrag ist jetzt unterschrieben. Werde dann mit bloggen kürzer treten müssen....mal schauen! So meine liebe, bei mir ist nun beauty angesagt, bei uns regnets heute morgen und ich geniesse es!! Es will ja wieder heiss werden...uffff.... Habs fein! Ggggglg! Drück dich! Rita

    AntwortenLöschen
  13. Hi Janet,
    Glückwunsch zur Leinwand! Du Glückliche! Die hätte ich auch zu gerne gewonnen. Und, ja, die Wand dahinter musst du weißeln. Darfst du das denn?! :-) Ich beneide die Frauen, die zu Hause schalten und walten dürfen wie sie wollen und die Ehemänner zu allem "ja und Amen und Hauptsache ich hab damit nix zu tun" sagen.
    Von solch einem Mann träumend,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Janet, Ich gratuliere zu diesem schönen Bild, es sieht toll aus! Passt perfekt an die Wand :-) Der Schuppen war nicht schön, da gebe ich Dir recht, aber die Türen...aaaahhhh, weggeworfen? Das wäre eine nette draußen Deko oder der Sichtschutz gewesen. Bitte, bitte sag, dass Du das schöne Holzbrett behalten hast, sonst kippe ich um ;-)
    Deine Kleine ist ja ganz bezaubernd, habe auch eine kleine Maus. das Zimmer ist übrigens traumhaft schön geworden, ich bin gespannt auf die Möbel.

    Liebe Grüße, Tanjab

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, liebe Janet, auch wenn ich lange nicht kommentiert habe, schaue ich regelmäßig bei dir vorbei; freue mich über deine Beiträge und staune über euren nie ermüdenden Fleiß!!!
    Ich war jetzt ein paar Tage lesenderweise in der Lausitz zu Besuch. "Das Kindheitshaus" von Anneliese Schulz hatte mich in seinen Bann gezogen. Nächste Woche fahren wir nach Rammenau zum Leinenmarkt, soll ja ganz toll sein! Ich freue mich schon!

    LG - Waltraud

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Janet!

    Meinen Glückwunsch zum Gewinn! Sieht toll aus!
    Na, da habt ihr euch ja wieder mal was vorgenommen. Klingt nach Großprojekt. Staune über euren Elan! Bin froh wenn ich manchmal Kleinigkeiten umsetzen kann!
    Wir haben die Flut vor zwei Jahren auch miterlebt. Einmal bei den Schwiegereltern in J.d., aber die sind glimpflich davongekommen und zum anderen bei meinen Eltern in Gr.h.d., da kam das Wasser bis zur Haustür und stand wochenlang hinter dem Haus. Da hatten auch sie noch Glück - aber am nächsten Tag als sich die Wassermassen unter strahlendem Sonnenschein zurückzogen und wir alle aufatmeten, kam für uns das größte Unglück: unsere heißgeliebte Katze wurde vor unseren Augen überfahren :-( Mir brach das Herz. Sie war unser jahrelanger lieber Begleiter und Seelentröster. Tja, wie es so ist im Leben - eines geht, ein anderes kommt, ich war gerade schwanger und diese ganzen Erlebnisse haben uns nicht gutgetan. Wir haben ein "echtes" Schreikind bekommen (mind. 6 - 13 Stunden exzessives, schrilles Schreien am Stück und das jeden Tag) und ich glaube das hängt auch ein bisschen mit diesen traurigen Geschichten zusammen.
    So, nun beseitigt mal die restlichen Flutschäden. Ich wünsche euch viel Kraft und Schaffensfreude!!! Achso, stimmt ja, ihr lasst pflastern. Na dann viel Kraft und Schaffensfreude für all die anderen Projekte. Davon habt ihr ja noch genug in Petto.

    Ganz liebe Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Janet

    herzlichen Glückwunsch zu deinem Leinwandgewinn!!!!! sieht echt super aus))

    ich bewundere euch echt was für ein Fleiss!!!!

    Wenn dann endlich alles fertig ist....könnt ihr dann sooooooo richtig stolz sein, was ihr jetzt schon sein könnt.)))freu mich sehr für euch.)))

    Ausserdem hast du einen sehr sehr schönen Geschmack.)bravo

    Wünsche dir ein sehr schönes Wochenende

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Herzlichen Glückwunsch zu der Leinwand!! Och wie schade, die weisse Holztüre hätte ich mir doch glatt gepackt....die Männer sind einfach soooo mühsam was weiss anbelangt! Meiner tut auch meeega schwierig. Doch bis anhin habe ich dann doch irgendwann gewonnen...Geduld ist gefragt.....
    Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  19. Das finde ich ja toll, was da alles zum Vorschein kommt unter dieser Pappe, so schöne Holzbretter! Und auch schön dass du den Schuppen vom Nachbar anstreichen darfst.
    Ihr werdet aber sehr viel Steine brauchen um alles rund ums Haus zu bepflastern.
    Schönes WE!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Janet,
    ersteinmal noch Glückwunsch zu dem tollen Leinwandfoto von Yvonne. Macht sich sehr gut an der Wand, aber auch an einer weißen Wand sähe es super aus.
    Interessant fand ich die Schuppenkonstruktion, das Brett mit der Bauernmalerei darauf ist toll. Was man so alles entdeckt.
    Das wird bestimmt mal ein schönes Eckchen auf eurem Grundstück.
    Und du freust dich bestimmt schon sehr, wenn die Wege neu gepflastert werden. So geht alles Stück für Stück voran.
    Am Jahresende blicken mein Mann und ich immer auf das zurück was wir das Jahr über geschafft haben und dann werden auch Pläne für`s neue Jahr gemacht.
    Wenn man ein älteres Haus hat, hat man halt immer was zu tun. Aber umso schöner ist es zu sehen was man alles schon geschafft hat.
    Ich wünsche dir einen schönen Samstag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  21. oh, ihr habt auch so einen schönen ausblick :)
    das ist schon fein, gel? ich genieße das sehr!

    das bild von deiner kleinen ist zuckersüß - das sind wahrlich momente zum FESTHALTEN :)


    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen