Sonntag, 14. Oktober 2012

Herbstbilder....

...Ihr Lieben, das war eine Woche...

...unser Suserl hat sich so einfach so aus dem Staub gemacht!
Ich hätte nicht gedacht, daß mir das doch so nahe geht!
Suserl, Du wirst uns fehlen!
Ich wünsche Dir ganz viel Glück auf Deinem weiteren Weg!

...und nun möchte ich nicht länger traurig sein!

Ich hab heute noch schnell ein paar Herbstbilder für Euch geknipst...



Diese Eicheln hat unsere Große mit aus dem Kindergarten gebracht!
Die sehen so schöÖÖÖööööön aus!


Herrlich, es ist Quittenzeit, die sind aus dem Garten meiner Eltern!
Es sind Apfel- und Birnenquitten...


Ich werde nächste Woche mal ein Quittengelee probieren, bis jetzt hab ich mich daran noch nicht versucht!



Ja und dann hab ich kürzlich mal wieder was gewonnen!
Diese wunderschöne Emaille-Schüssel und das Geschirrtuch sind mein Gewinn von der lieben Karen (Kleeblatt)!

Danke, Du Liebe! Ich hab mich sehr darüber gefreut!


Unser Garten ist jetzt fertig gepflastert und ich bin nun fleißig am Streichen!
Der Schuppen vom Nachbarn bekommt einen lichtgrauen Anstrich!
Da das Holz sehr ausgewittert ist, brauch ich mind. 3 Anstriche ehe es deckt!
Ich sag Euch, ich wollte eigentlich dieses Wochenende damit fertig sein, aber da werd ich wohl noch eins opfern müssen!
Es sieht noch alles sehr trostlos aus, denn der Rasen muß erst wieder neu wachsen!
Aber nächstes Jahr...:O))




Das war´s mal wieder für heute!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend!

Alles Liebe...




Kommentare:

  1. Oje, da hast du noch was vor dir mit dem Streichen. Aber wenn es fertig ist freut man sich um so mehr. :-) Die Eicheln sehen ja lustig aus.
    Solche habe ich noch nie gesehen. Eine richtig schöne Herbstdeko. Viel Spaß beim Gellee kochen. :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Janet,

    das sind ja traumhaft schöne Bilder. Du hast recht, das hilft über die Traurigkeit hinweg. Hast du eigentlich ein besonderes Objektiv genommen? Mir gefällt, dass die Eicheln so scharf sind und der Rest erkennbar unscharf. Das bekomme ich mit meinem Allround Objektiv nicht so hin.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hej Janet - du musst doch nicht traurig sein! Das Leben geht weiter, so ist es nun mal. Jedermann oder jederfrau muss selbst für sich entscheiden!
    Solange wir noch Spass haben am Bloggen, bleiben wir hier, gell!
    Wünsche dir eine schöne Zeit, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Mmh, Quittenmarmelade. Hab ich letztes Jahr auch gemacht. Das Schneiden ist nur immer so muehsam.
    Viel Spass beim Marmelade machen, Streichen und den Herbst geniessen.
    Herzlichst
    Herzliebchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Janet,

    das sind wieder ganz wunderbare Bilder. Glückwunsch zu Deinem Gewinn und viel Spaß beim Weiterstreichen. Das Ergebnis sieht dann bestimmt super aus ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Janet,

    schöne Bilder!Und Glückwunsch zu Deinem Gewinn - ich liebe Emaille & ich liebe GG. Also kann ich genau nachvollziehen, wie sehr Du Dich freust!
    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    GGLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebe Janet, nicht nur Du warst traurig, dass Susi ihren Blog gelöscht. Ich auch! Jaaaa, das war auch so ein Blog, der Einem ans Herz gewachsen war und den man eigentlich nicht missen wollte. Aber ich glaube Susi, fühlt sich jetzt sehr wohl, denn Bloggen braucht auch viel Freizeit.
    Nun zu Dir, diese Eicheln habe ich ja überhaupt noch nicht gesehen. Apfelquitten kenne ich auch nicht. Ansonsten habe ich schon mal Quittengelee gemacht. Auch aus der Scheinquitte. War auch lecker, aber sehr sauer.Ist schön geworden Euer gepflasterter Garten.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche und grüße Dich ganz lieb, Deine Ilona

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Janet,

    Wunderschöne Bilder hast. Du für uns gemacht.
    Die Eicheln? Kenne ich so gar nicht, sehen aber sehr dekorativ aus.
    Mit dem Schuppen da hast du dir ja noch was vorgenommen und der Rasen, der ist bald wieder Grün, dass wird schon.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  9. Die Eicheln sehen ja genial aus !
    Solche hab`ich noch nie gesehen.

    Und auf deinen Garten bin ich im nächsten Jahr schon sehr gespannt.
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Janet,
    jaaa, Susi´s Aufhören hat eingeschlagen wie eine Bombe....ich war auch fassungslos...
    Die Eicheln sind ja entzückend!
    Glückwunsch zum Gewinn....da schlägt mein Emaille-Herz gleich höher...hihi!
    Hab einen kuscheligen Abend und sei lieb gedrückt,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine Liebe, ja das mit Suserl find ich auch immer noch traurig. :( Muss ich noch verdauen...Bin froh, dass du da bist. :)
    Deine Herbstbilder sind toll, beim ersten dachte ich es schaut mich ein Gesichtlein an. Und es geht voran bei euch! Wow, der Schuppen ist ganz schön viel Arbeit, bis der gestrichen ist...uff. beneid dich nicht darum ;) Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Janet,
    die Eicheln sind aber wirklich schön. Solche Eicheln habe ich noch nie gesehen.
    Wir haben in den letzten beiden Wochen auch drei Schränke geschliffen und geweißelt, sind sober noch nicht gebloggt. Der Anstrich von dem Anbau wird am Ende bestimmt sehr schön, auch wenn es wirklich sehr viel Arbeit ist. Über das Ergebnis kann man sich dann umso mehr freuen.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Janet,
    sehr schöne Herbstphoto´s zeigst du uns. Herrlich.
    Und trotzdem sieht es ganz schön nach Arbeit aus, gell?
    Aber...es wird wunderschön. Augen zu und durch. Der Schuppen sieht später in Lichtgrau bestimmt sehr schön aus.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntagabend
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Fotos! Und dein Gewinn ist einfach toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Fotos hast du heute für uns gemacht liebe Janet. Die Eicheln schauen schön aus... solche kenn ich gar nicht. Quittenmarmelade hab ich letztes Jahr geschenkt bekommen... die war echt lecker. Deine Gewinne sehen auch super aus. Allerdings umd deine "Streicharbeit" beneide ich dich nicht... dafür wird aber das Ergebnis bestimmt umso schöner bei sooooo viiiiel Arbeit!!!
    Ganz liebe Grüße aus Bayern schickt dir URSULA

    AntwortenLöschen
  16. Meine liebe Janet,
    Deine Herbstfotos sind wunderschön. Du machst immer so tolle Nahaufnahmen. Hmmmm Quitten, die mag ich auch gerne ;o) Bei uns ist die Zeit schon fast vorbei. Der Hof ist toll geworden und nächstes Jahr, wenn alles grünt und blüht, dann wird das schöne Pflaster erst richtig zur Geltung kommen.
    Zum Suserl kann ich auch nur sagen, dass sie hier total fehlt. Heute Sonntag und da kamen immer ihre Sonntagsbilder... schnief...

    Hab einen schönen Abend und lass die Woche langsam angehen ;o)

    Dicken Drücker von Deiner Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe janet!! Das sind ja wieder wunderwunderschöne bilder! Die eicheln sind supertoll und sehr speziel! Hab ich noch nie gesehen! Uiuiui das sieht nach wirklich viel streicharbeit aus mit dem schuppen...aber das wird alles sicher unglaublich schön! Langsam neigt sich die gartenarbeit zu ende und wir sind froh um die pause..!! Und dann im frühling juckt es uns beiden schon zeitig in den fingern, um wieder in der erde zu wühlen...grins! Ich wünsche dir eine gute woche und viel gute energie! Ganz lieber gruss und drücker! Rita

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Janet,
    Deine Fotos sind wunderschön! Die Eicheln sehen wirklich toll aus, diese Sorte kenne ich gar nicht! Und ich liebe Quittengelee!!!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Janet,
    Wunderschöne fotos hast du gemacht...und von Susi bin überascht und traurig...!!!=(((
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Janet, bisher war ich eher eine stille Leserin und heut muß ich einfach mal sagen wie wunderschön doch deine Bilder und Motive sind... und auch wie liebevoll du alles herrichtest.. solche Eicheln hab ich ja noch nie gesehen ... Kastanien ja die haben meine Enkelmädchen mir auch letztes Wochenende aus dem Park gegenüber gebracht, aber solche Eicheln, das muß ich ihnen unbedingt zeigen... nun wünsch ich dir einen guten Start in die neue Woche und nicht mehr traurig sein... Susi denkt sicherlich an uns alle... bis ganz bald und ganz liebe und herzliche Grüße von Bea

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Janet,
    dein Blog ist wunderschön!!
    Ich habe Gestern Quittensirup gemacht,auch sehr lecker!
    Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Janet!
    Tolle Fotos, die Farben gefallen mir besonders gut! Bin schon gespannt was du über das Quittengelee berichten wirst! Und Hut ab, dass du jetzt noch so motiviert bist und draussen streichst, für Gartenarbeit fehlt mir irgendwie derzeit die Muse..

    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Janet,
    wundervolle Herbstbilder...hach... gegen Quittengelee hätte ich jetzt auch nicht ♥
    Einen kuscheligen Abend für Dich
    Birgit

    AntwortenLöschen
  24. hallo janet,

    vielen dank für deine lieben zeilen. ich hab mich sehr darüber gefreut!!!
    du hast wunderschöne fotos gemacht!! TOLL!!!
    ich liebe quittengelee und habe ihn schon öfter gemacht. es ist ein bisschen eine schnipplerrei, aber es lohnt sich!!
    bin gespannt wie dein garten nächstes jahr wird. mich zieht es auch noch ständig nach draußen. es findet sich immer noch genug zum werkeln, gell.... und sei es streichen :O)

    viel spaß dabei und herzliche grüße...
    miri

    AntwortenLöschen
  25. Oh, du bist ja auch so fleißig, liebe Janet.........das wird bestimmt wunderschön!!!! Hab endlich mal die Adresse für dich rausgesucht, du hattest ja gefragt, wegen der Fenstergriffe: www.tuerklinken-shop.de Die haben eine recht gute Auswahl und ich finde sie auch sehr günstig.......bin wirklich sehr zufrieden!!!! Eine herrliche Woche und viel Spaß beim Werkeln,

    allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  26. Diese Eicheln sind ja genial - sowas hab ich vorher noch nie gesehen!
    ich find das ja lieb, dass der Nachbar den Anstrich erlaubt - würde auch nicht jeder Nachbar tun. Aber bei dem schönen Wetter müßte es doch schnell trocknen?!?
    Ganz liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Janet,

    schön zu hören, dass ihr mit der Pflasterei fertig geworden seid. Und ihr dürft die Rückwand der Scheune eures Nachbarn streichen? Wow... HUT ab! Da scheint ihr wirklich tolle Nachbarn zu haben! :) Warum lässt du es denn nicht ein bisschen shabby?!? :) Sieht doch bestimmt auch super aus! Wenn dann der Rasen noch wächst... Ach, dass sieht dann sicherlich alles richtig toll aus!

    Die Eicheln finde ich auch super, solche hab ich noch nie vorher gesehen!

    AntwortenLöschen
  28. oh solche Eicheln hab ich noch nie gesehen.))superschöööööön deine Bilder alles so schön in Szene gesetzt!!!
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  29. Huhu Janet♥ Mensch ich will Dir schon sooo lange schreiben...Schäääm...bei uns ist Ferienmodus, und ich häng hier nicht sooft rum....ich wollte mich sooo herzlich bei Dir bedanken....Du bist ja ein Farbenschenie...♥ Suuperschöön finde ich die Farbe, die Du rausgesucht hast...boar...und dann noch mit Namen..das schaff ich nur bei den Schwedenklassikern...grins...Dein Garten sieht ja schon toll aus..bist bestimmt auch mit nem grünen Daumen gesegnet, ne? Und die Eichelbilder sind supischööön♥
    Nun zu Deiner Frage...ich habe den Wandleuchter nochmal weiss gestrichen, der war mir zu creme...und hab die Lampenschirmchen neu bezogen, weil die auch so dunkel warn...ich wünsche Dir ein tolles WE, Dicker Drücker, Biene♥

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Janet,

    herzlichen Dank für deine lieben Zeilen! Bin soooo froh, dass es der Sylvia gut geht und sie im Urlaub ist : ) ....Und ich denk schon ans schlimmste... Bin einfach immer super ungeduldig. Aber nun bin ich ja beruhigt : ).
    Deine Eicheln sehen super toll aus! Was ist denn da rundum gewickelt? Dein Quittengelee wird sicher meeega lecker....Also bis bald herzliche Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Du Liebe,
    ich hoffe Dir geht's gut!!! Dein letzter Post ist ja schon eine Woche her (und ich hoffe doch, Du hast die Lust am Bloggen nicht verloren!!!). Deine Bilder sind wunderschön! Ich hab solche Eicheln auch noch nie gesehen!!!
    Hab einen schönen Wochenstart!!
    Bussi
    Domi
    P.S.: Hab übrigens gestern Bilder vom Buffet gepostet...falls Du mal schauen magst :-)

    AntwortenLöschen