Mittwoch, 3. Juli 2013

Auszeit....

Ihr Lieben,

ich überlege schon lange, ob ich mir eine Blog-Auszeit nehme!
Nun steht mein Entschluß fest...

...momentan ist die Luft raus!
Ich brauch einfach mal eine Pause!

Ich setzt mich auch selbst zu sehr unter Druck, habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich nicht bei Euch kommentiere!
Es fordert alles so viel kostbare Zeit, die ich im Moment lieber mit meiner Familie verbringe!

Wie ich schon im vorletzten Post angedeutet habe, wird sich unsere Familie dieses Jahr vergrößern ;O)
Wir erwarten Anfang Dezember unser 3. Kind und freuen uns schon riesig darauf!

Und ich merke auch, daß ich mit 35 nicht mehr die jüngste werdende Mutter bin!
Alles ist anstrengender und ich bin schnell gestresst und genervt!
Das war bei den anderen beiden Kindern nicht so!

Außerdem steht in diesem Jahr noch der Schuleintritt unserer Großen ins Haus und der Carport muß bis dahin fertig werden! Wir wollen ihn alles Feierlokation nutzen!
Da wir alles selbst machen, bleibt wenig Zeit übrig!

...und ich möchte diese (letzte) Schwangerschaft ein wenig genießen!

Ich weiß noch nicht, wie lange diese Auszeit dauern wird...

...aber ich komme wieder, versprochen!

Ich hoffe, Ihr vergesst mich nicht!


Ich wünsche Euch eine wunderschöne Zeit und genießt den Sommer!!


Alles Liebe & bis bald...



Sonntag, 30. Juni 2013

Sommer, Sonne, Strand und Meer....

Gestern sind wir aus unserem 2-wöchigen Urlaub wieder gut zu Hause gelandet!

Unsere Reise führte uns in der ersten Woche an den Ellbogensee (Mecklenburger Seen)!
Wir hatten Traumwetter bei über 30°C, sind viel baden gewesen und haben den Sommer genossen.
All zu viele Fotos habe ich dort nicht gemacht!

Die Windmühle steht in Röbel an der Müritz...


In der zweiten Woche sind wir dann weiter an die Ostsee!
Wir hatten eine wunderschöne Ferienwohnung in Börgerende (liegt zwischen Warnemünde und Kühlungsborn)!
Leider war das Wetter nicht mehr so schön...
...kühl, windig und immer mal wieder ein Regenschauer!

Aber erholt haben wir uns trotzdem bei ausgiebigen Strandspaziergängen....

...ACHTUNG Bilderflut...











Wir sind ein paar Mal am Strand nach Heiligendamm gelaufen!
Dort befinden sich an der Uferpromenade viele schöne alte verfallene Villen....
....ein Traum für jeden Shabby-Herz...




Eine dieser Villen ist schon restauriert!
Aber so verfallen und restaurierungsbedürftig haben sie einen ganz besonderen Charme!

In dieser Villa kann man Eigentumswohnungen erwerben!
100 m² sind dann so ab 1,2 Mio € zu haben....


Hier seht Ihr alle Villen mal im Überblick....





Ich liebe die Ostsee, sie hat so ein tolles und maritimes Flair!
Das letzte Mal war ich als Kind hier!
Wir haben die Zeit hier sehr genossen!

Ich hoffe, Euch hat der kleine Abstecher an die Ostsee gefallen!

Nun sind wir zurück im Alltag!
Die Wäscheberge türmen sich und morgen ruft die Arbeit wieder!


Alles Liebe & bis bald...



Freitag, 14. Juni 2013

Umgezogen....

....ist unsere kleine Anika vom Kinderbettchen in ihr "neues" altes Bett!

Ich hatte das Bett schon eine ganze Zeit auf der "Möbel-streichen-Liste", aber ich bin einfach nicht dazu gekommen!
Nun ist es seit 2 Wochen fertig und unsere Kleine ganz stolz, daß sie endlich im großen Bett schlafen kann...


Zum Glück war es schon abgelaugt, als ich es letztes Jahr bei meinem Antikhändler für einen Superpreis gekauft habe!
Natürlich hab ich es weiß gestrichen ;O)

Das alte Kinderbett hat aber noch nicht ausgedient, ja, wir werden es dieses Jahr wieder brauchen...



Ein alter Nachtschrank wartet nun darauf, gestrichen zu werden!
Leider habe ich auch die anderen Möbel für dieses Kinderzimmer noch nicht fertig!

Aber Stück für Stück wird wieder etwas fertig und ich freue mich riesig darüber, wenn ich was geschafft habe!

Ihr Lieben, ich wünsche Euch eine wunderschöne Sommerzeit!
Genießt das tolle Wetter!

Alles Liebe & bis bald....


Dienstag, 11. Juni 2013

Verschont geblieben....

Ihr Lieben,

ich danke Euch für die vielen zahlreichen lieben Worte!
DANKE!!!!
Das Daumendrücken hat geholfen!
Wir sind vom Wasser (von unten) verschont geblieben!

Heute strahlt die Sonne vom Himmel, als wenn nichts gewesen wäre!
Unser Fluß hat wieder seinen normalen Pegel!

Leider sind einige Menschen in unserer Region vom Wasser überrascht worden, denn es kam innerhalb weniger Minuten in einer Heftigkeit...



Bild via Internet (Haus bei Weißenberg)

Es wurden Häuser unterspült oder wie auf diesem Bild einfach die Giebel weggerissen!
Diese Häuser sind einsturzgefährdet!

Diese Bilder und das Leid der betroffenen erschüttern mich sehr!

Alles Liebe & bis bald...




P.S. Ich würde und hätte Euch lieber schönere Bilder gezeigt!

Sonntag, 9. Juni 2013

Nachdenklich...

...stimmt mich die momentane Hochwassersituation!

Das Leid und die Ängste der Menschen im Hochwassergebiet machen mich sehr betroffen und nachdenklich!
Erschreckend sind die Bilder, die ich jeden Tag in den Medien sehe!
Ich glaub, man kann das alles erst wirklich verstehen, wenn man selbst schon mal so etwas durchgemacht hat!

Ich dachte eigentlich bis heute morgen, daß unsere Region davon verschont geblieben ist!
Dann gab es aber kurz nach Mittag ein schlimmes Gewitter mit Hagel und Starkregen!
Es kamen innerhalb von 30 min bis zu 50 l/m² vom Himmel!
Viele Orte wurden nun doch überschwemmt und auch eine Brücke soll das Wasser weggerissen haben!
Viele Menschen sind evakuiert worden!

Unser Fluß vor unserer Haustür steigt nun auch wieder an und es hört nicht auf zu regnen!

Langsam habe ich wieder Angst, daß wir nocheinmal ein Hochwasser erleben!

Hoffentlich bleiben wir verschont!

Alles Liebe & bis bald....


Montag, 3. Juni 2013

Ich fühle mit...

...den Hochwasseropfern!

Es ist schlimm, was im Moment in Deutschland und auch Tschechien wieder für ein Hochwasser wütet!

Ich leide sehr mit den Betroffenen, denn auch uns hat im August vor 3 Jahren das Hochwasser getroffen!

So sah es bei uns damals aus......







Einen halben Meter hatten wir das Wasser im Erdgeschoß stehen!

Es ist schlimm, wenn man mit ansehen muß, wie innerhalb weniger Stunden so vieles zerstört wird, was man vorher mühsam geschaffen und aufgebaut hat!

Wir hatten damals das große Glück, daß uns viel Solidarität und Hilfe entgegengebracht wurde!
Auch die Versicherungen haben uns nicht im Stich gelassen!
So haben wir es geschafft, in 6 Monaten alles wieder herzurichten!

Leider wurde über unseres Hochwasser nicht so viel berichtet, wie 2002 und auch in diesem Jahr!
Auch von staatlicher Seite hielten sich die Hilfsmaßnahmen sehr in Grenzen!
2010 war eben kein Wahljahr!

Den Betroffen des jetzigen Hochwassers wünsche ich genauso viel Hilfe & Solidarität und ganz viel Kraft & Durchhaltevermögen!


Alles Liebe & bis bald...




P.S. Wir sind dieses Mal zum Glück verschont geblieben, obwohl die Pegel wieder sehr stark gestiegen sind!

Donnerstag, 30. Mai 2013

Happy Birthday!!

Gestern hatte unsere Große Ihren 6. Geburtstag!!

Es ist Wahnsinn, wo ist nur die Zeit hin!
Ich wollte es immer nicht glauben, wenn meine Eltern früher sagten, an den Kindern sieht man, wie die Zeit verrinnt!

Dieses Jahr geht sie schon in die Schule!
Ich kann mich noch genau daran erinnern, als ich sie vor 6 Jahren in den Armen hielt!
Das war ein unbeschreiblich wundervolles und glückliches Gefühl!
Und dieses Glück spüre ich jeden Tag auf´s Neue!




Alles Liebe & bis bald...



Sonntag, 26. Mai 2013

Bärlauchsuppe

Hallo Ihr Lieben,

heute melde ich mich mal mit etwas kulinarischen bei Euch!!

Im Mai hat der Bärlauch seine Saison und meine Eltern haben jede Menge davon im Garten!

Ich liebe Bärlauch und habe diese leckere Suppe ausprobiert!




Momentan blüht der Bärlauch, sind die Blüten nicht wunderschön und filigran....


Mir schmeckt diese Bärlauchsuppe besonders gut, denn die Petersilenwurzel hat ein sehr gutes Aroma!
Letztens habe ich die Suppe mit Kartoffeln ausprobiert, die war auch gut!
Sie kommt aber nicht an diese heran!

Jetzt werd ich mir einen Teller Suppe warm machen und genießen!
Mein Mann und die Kinder sind noch unterwegs.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Alles Liebe & bis bald...



Samstag, 18. Mai 2013

Ein kleines Lebenszeichen...

Hallo Ihr Lieben,

die letzten Wochen habe ich mir hier ein wenig rar gemacht!
Wir waren viel unterwegs, jedes Wochenende war ausgeplant!
In der Woche nach der Arbeit war ich kaputt und hatte weder Lust zum Posten noch zum Kommentieren!
Auch familiär tut sich so einiges bei uns!

Wir genießen den Frühling in vollen Zügen!

Mein geliebter Flieder ist bei uns eingezogen und verströmt den Duft durchs ganze Haus....




Die Kinder lieben es draußen zu spielen und Blümchen zu pflücken...



Die Blüten von der japanischen Zierkirsche sind wunderschön, sie sehen aus wie kleine Pompoms ;O)



Letztes Wochenende waren wir ein paar Tage in Erfurt mit einer lieben Ex-Bloggerin & Familie und einer anderen lieben Familie!
Wir hatte ein paar wunderschöne Tage!
Hier seht Ihr die Krämerbrücke....


Ich liebe diese Fachwerkhäuser...




Im Zoo waren wir auch, leider sind wir am Giraffengehege total eingeweicht worden!
Diese lustigen Gesellen haben wir beobachtet...






Mit dieser Bilderflut möchte ich mich wieder bei Euch verabschieden!
Ich weiß noch nicht, wann ich wieder Zeit zum bloggen finde!
Es ist momentan etwas turbulent und es wird noch einiges in diesem Jahr auf uns zu kommen!

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Pfingstfest!

Alles Liebe & bis bald...