Freitag, 25. Januar 2013

Kinderzimmer, das Zweite (Vorher/Nachher)...

Ihr Lieben,

da bin ich wieder;O))


Ohne viel Umschweife nehme ich Euch heute mit in Antonia´s Kinderzimmer!

Es ist schon ein paar Wochen fertig und nun möchte ich es Euch endlich zeigen!

Schon lange hat mich die Farbgestaltung gestört und nun ist endlich auch hier unser Stil eingezogen!

Tretet ein....


Der Schriftzug ist wieder ein Tattoo von Tres Blanc!

Die Tür ist endlich weiß!
Diesmal hab ich ganz schön lange gebraucht!


Orange & Gelb adé...

...Willkommen WEISS;O)

Die Balken haben auch ein weißes Kleid bekommen!
Das Zimmer liegt leider auf der Nord- und Ost-Seite, hat nur 3 Fenster und ist sehr dunkel!
Die weißen Balken machen es höher und heller!
Ich finde, daß die Decke nicht mehr so drückend ist!


Die Wandgestaltung ist wie im anderen KIZI von Anika!
Wer mag schaut nochmal HIER!


Die Schrankwand hat sehr viel Platz weggenommen und war auch nicht wirklich schön!
Nun ist sie auf den Dachboden gewandert!
Das war gar nicht so einfach, die da hoch zu bekommen, da man sie nicht komplett auseinander bauen kann!


Nun ist eine "neue" alte Kommode eingezogen!
Weitere Möbelstücke sind in Arbeit!

Hier ist ein Vorher/Nachher-Bild....



Sie ist leider noch nicht ganz fertig...
...es fehlen noch die beiden Schnitzereien oben in den Ecken!
Die müssen noch gestrichen und angeklebt werden!

Ich finde, sie sieht trotzdem schon wunderschön aus...







Hier habt Ihr nochmal einen Blick auf beide Kinderzimmertüren vom Flur aus!
Dieser ist leider noch sehr renovierungsbedürftig...



Mit diesem kleinen Blumengruß möchte ich Euch für die vielen lieben Worte hier bedanken!
Ich hoffe, daß ich bald mal wieder eine ausgiebige Blogrunde schaffe!

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Bei uns ist herrliches, sonniges Winterwetter!

Alles Liebe & bis bald...


Kommentare:

  1. Liebe Janet, die Kinderzimmer sind einfach klasse geworden. Was für ein krasser Unterschied von vorher zu nachher. Ich finde es immer wieder hammermäßig, was "WEISS" alles kann.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hej Janet,
    Oooooh da möchte ich auch gerne Kind sein :) wirklich ganz gemütlich schaut es aus. Ich freu mich schon wenn unser Dach ausgebaut ist und ich auch die Kinderzimmer trennen und neu gestalten kann.
    Ein schönes Wochenende
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Janet,
    ein weitere Mädchentraum ist das Zimmer geworden!!! Sooooo wunderschön!!!!!
    Das Weiß....einfach himmlisch!!!!
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Janet,
    ...das Kinderzimmer ist ja kaum wieder zu erkennen. Der Unterschied zu vorher ist einfach enorm. Mir gefällt es jetzt viiiiiiiel besser! :)
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Janet...wow wie toll das aussieht! was gäbe ich dafür wenn ich die Kommode meines Mannes in weiss tünchen düfte...sie sieht toll bei dir aus.
    ღlichst Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Janet,

    mit Farbe an den Händen schreibe ich diesen Kommentar...;o)
    Ich weiss, wie viel Arbeit du dir immer machst, aber das Ergebnis ist jedes Mal umwerfend!
    Wahnsinn, diese Verwandlung, so schön!

    So, ich geh' jetzt weiter streichen,
    herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Zimmer!!! WOW.
    Da möchte man ja selber gern einziehen. Die Kleine fühlt sich dort bestimmt pudelwohl....

    Auch der Schrank ist super schön.

    Ganz liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Uiiiii....was für ein tolles Zimmer Antonia (soooo schööööner Name!!!) bekommen hat!!! Die Kommode ist ein Traum...und ich finde 3 Fenster eine ganze Menge für ein Kinderzimmer!!! Super-Farbwahl, und das Tatoo ist hammerschöön!!!! Hab ein tolles WE, Alles Liebe, Biene♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Janet
    Schön ist das Zimmer geworden. Das Richtige für eine Prinzessin.
    Kann mit vorher gar nicht vergleichen.
    Schönes Wochende
    LIebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Holla wie schön ist das Zimmer geworden!? Ich finde auf den Fotos sieht es gar nicht dunkel aus, sondern hell und strahlend. Die Wandfarben gefallen mir auch ausgesprochen gut! Sicher spielt Antonia jetzt nur noch dort, oder? Die Idee mit dem Namenstatoo habe ich mir auch gleich gemerkt!
    Ein schönes Wochenende Dir!
    Herzliche Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Janet,

    Antonius Zimmer sieht wirklich sehr toll aus.
    Es ist garnicht wieder zu erkennen.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Janet, Deine 2 Süßen haben es schön. Und Ihr 2 Erwachsenen habt ganz schön geschuftet. Ist aber alles toll geworden. Da Du ja bestimmt auch noch berufstätig bist, bleibt bei so einem großen Haus ja nicht viel Freizeit übrig. Darum ist es hoch anzurechnen, wenn Du es trotzdem noch schaffst hier mal zu posten.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Janet,
    das Zimmer Deiner Antonia sieht wirklich sehr schön aus!!! Die Farben sind ein Traum!!! Ich bin immer wieder fasziniert, was Farben doch bewirken können, alleine durch die hellere Decke wirkt das ganze Zimmer viel luftiger und größer!!!! Und die schönen Möbel, Wahnsinn!!! Ganz ehrlich: Ihr könnt sooooo stolz auf Euch sein, was Ihr alles neben der Arbeit!!! schafft! Wirklich Hut ab!!! Euer Haus wird ein richtiges Schmuckstück werden, wenn alles fertig ist und was den Flur angeht, kommt Zeit, kommt Flur-Renovierung! Alles auf einmal kann man eben nicht! Fühl Dich ganz lieb gedrückt!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Janet,

    so schön ist es geworden. Wir renovieren auch grad Lenis Zimmer. So gut haben es unsere kleinen Prinzessinnen gell. Ein schönes Wochenende wünsch ich Dir,

    GLG, KAthi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Janet,
    Ein Traummädchenzimmer!
    Da habt ihr ja echt was gezaubert :-)
    Weiß macht ein Zimmer tatsächlich weiter und freier.
    Es wirkt wunderschön :-)
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße Urte

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Janet,
    das Zimmer sieht wunderschön aus. Echt Wahnsinn was ein bissl weiße Farbe alles bewirken kann. Die Kommode ist auch super geworden. Da kann sich deine Antonia jetzt so richtig wohl fühlen!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  17. Die Unterschiede sind wirklich unglaublich und es ist wundervoll, was ihr gemacht habt!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  18. Die Schriftzüge auf den Türen sind ja traumhaft und im Kinderzimmer geht es gleich weiter....Wundervoll, besonders die Kommode ♥
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,

    das Zimmer sieht toll aus. Super schöne Wandfarben und die weiße Kommode einfach ein Traum :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  20. Wow, dass Zimmer ist nicht wiederzuerkennen! Ganz, ganz klasse und superschön....gefällt mir richtig gut. Deine Kleine ist sicherlich auch ganz begeistert, was weiß und hell gleich ausmacht :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Himmlisch ich liebe Deinen Blog

    Herzliche Grüsse aus der Schweiz

    Jacqueline ★

    http://jacquelineswhitehome.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Janet,

    das Zimmer ist ja traumhaft schön geworden. Die Farben sind absolut toll!! Aaachh ich könnte gerade so richtig ins Schwärmen kommen :))
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  23. Da wird Antonia sich aber freuen. Ihr habt sehr viel Arbeit geleistet aber das hat sich mehr als gelohnt, es ist ganz tolles Zimmer geworden!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  24. Janet, das Zimmer ist ein Traum! Da wird sich deine Maus gleich doppelt wohlfühlen! Wunderschöne, ich würd glatt einziehen.

    Liebste Grüße
    ~Kati

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Janet,

    da hat Antonia aber ein wunderbares Traumzimmer bekommen. Es ist echt Wahnsinn, wie sehr ein Raum sich durch eine andere Farbe verändern kann. Alles sieht so schön weit und luftig aus. Bestimmt fühlt Antonia sich in ihrem Zimmer pudelwohl, nicht wahr? Und der Flur wird auch irgendwann in einem neuen Kleid erscheinen. So ist das halt bei alten Häusern - man muss sehr viel Zeit und Arbeit investieren und das kann man ja nicht eben mal auf die Schnelle alles fertigstellen. Aber ich bin mir sicher, auch euer Flur wird zu gegebener Zeit traumhaft aussehen - wie der Rest von eurem wunderschönen Häuschen.
    Mit der Kommode hast du ein wahres Schmuckstückchen geschaffen, Kompliment ! Sie gefällt mir sehr gut.

    So, meine liebe Janet, jetzt wünsche ich dir ein wunderschönes Wochenende, lass dich nicht stressen und genieße die freien Tage. Bei uns war heute mal ein bisschen blauer Himmel und Sonnenschein, da ist man direkt ein anderer Mensch und voller Tatendrang ;o).
    Ganz herzliche Grüße schicke ich dir
    deine Daggi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Janet,

    aaah hier steht sie also, wunderschön und das Zimmer auch!! Ich war ja mal drin, wo noch die alte "Farbgebung" da war und ich fand das Zimmer damals schon rießig (wahrscheinlich weil unser KIZI so mini ist), aber nun wirkt es noch viel größer und luftiger. Sehr, sehr schön! So, nun freu ich mich gleich noch mehr auf den Besuch beim Trödler mit dir;)
    Liebste Grüße an dich und deine Familie,
    Karo

    AntwortenLöschen
  27. Kommt Antonia denn auch noch aus ihrem traumhaften Zimmer heraus?
    Wahrscheinlich nur zum Essen oder grins???
    Es ist wirklich wunderschön geworden und ja das Weiss macht es wirklich größer und heller, ein Unterschied wie Tag und Nacht zu vorher.
    Es gefällt mir auch alte Möbel fürs Kinderzimmer einsetzt, davor schrecken ja doch viele zurück, warum auch immer.
    Gerade solche Kommoden bieten unheimlich viel Stauraum, da sie ganz wunderbar tiefe Schubladen haben nicht wahr!!
    Liebe Janet dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Marlies
    PS: Habe auch endlich meinen ersten Post für dieses Jahr eingestellt, würde ich freuen wenn Du mal reinschaust!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Janet,
    es ist TOLL geworden!!und die Kommode-ein Traum!
    Viele liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  29. WOW was du hast dem Zimmer gemacht hast...ein wunderschönes Mädchenreich! Kein Vergleich zu vorher, es sieht so hell und strahlend aus, kein bißchen düster. Und die Kommode ist einfach klasse!!! Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Janet, was für eine Verwandlung ! Ganz toll sieht das aus . Lg + einen schönen Sonntag, Sabrina

    AntwortenLöschen
  31. Ich muß schon sagen ein Unterschid wie Tag und Nacht. Daumen hoch ,das Zimmer sieht richtig toll aus.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  32. Meine liebe Janet,
    wow, das nenne ich mal wieder einen Unterschied wie Tag und Nacht. Meine Liebe, da hast Du Deiner Antonia aber ein wundervolles Zimmer geschaffen. Unglaublich, wieviel größer das Zimmer nach der Renovierung ausschaut und Du hast wunderschöne Farben gewählt. Die Kommode ist ein wahres Schmuckstück. Ich liebe diese Formen. Traumhaft! Der Kleiderschrank ist auch ein Traumstück. So einen suche ich noch um meinen Fernseher im Wonzimmer zu verstecken...

    Ich drücke Dich Süße und sende Dir die herzlichsten Grüße (melde mich bald noch einmal per Mail)

    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Janet,

    Krass dieser Unterschied!! Als wären es nun andere Zimmer!! Das Weiss sieht toll aus. Als wären sie Zimmer viel grösser und heller....Puahh und die Kommode ist ein Traum!!!! Wunderschön!!!!! Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Janet, das Zimmer ist zauberhaft geworden. Welch ein Unterschied und die Türen, echt klasse.
    Ich werde mich bei mir auch vielleicht in diesem Jahr mal an die Türen machen, je nachdem, wie wir Zeit haben. Es ist sicher ziemlich aufwendig. Mein Mann hatte sogar die Idee, super oder?
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  35. Wunderschön. du bist echt eine Künstlerin
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Janet,
    auch ich bin ganz begeistert....soooo SCHÖÖÖÖÖÖN !!!! Bei mir gibt es auch noch sehr viel dunkles Holz....trau mich da noch nicht so ran *seufz*
    Nimmst Du eigentlich Reinweiß oder Cremeweiß als Farbton ???? ...wirkt bei Deiner Kommode total schön !!!


    Wünsch Dir noch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  37. Deine Kommode gefällt mir echt gut. Wie machst du das, dass sie diesen "alten" Look bekommt?Habe noch nie so etwas gemacht- nur angemalt. Auch das neue Kinderzimmer sieht toll aus - macht Lust auch zu renovieren. Allerdings bekäme dann mein Mann einen Herzinfarkt und DAS möchte ich nicht riskieren.
    Herzliche Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  38. Etwas verspätet möchte ich dir auch noch schreiben, dass ich die Verwandlung des Kinderzimmers richtig Klasse finde!
    Mit deinem Link zu Tres Blanc hast du bei mir ein richtiges Möbel-Tuning-Fieber ausgelöst. Ist dir aufgefallen, wie der Laden von Tres Blanc in den letzten Tagen leer gekauft wird? Vermutlich hast du nicht nur mich sondern noch viele andere Leser angesteckt.

    Liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen